Nicht alle Nummern von Dioxin-Eiern veröffentlicht

Berlin - Nur drei von 16 Bundesländern haben die Nummern der möglicherweise mit Dioxin belasteten Eier ins Internet gestellt.

Der Gesundheits- und Ernährungsexperte des Bundesverbands der Verbraucherzentralen (vzbv), Stefan Etgeton, erklärte am Montag im ZDF-“Morgenmagazin“, die veröffentlichten Nummern seien auf der Seite der Verbraucherzentrale Hamburg und des Bundesverbraucherministeriums zu finden.

Etgeton mahnte weitere Daten an und forderte: “Wir brauchen hier eine einheitliche Kommunikationsstrategie der Länder.“ In allen Ländern der Europäischen Union müssen Eier mit dem Erzeugercode gestempelt sein. Der lautet zum Beispiel 1  DE  0912345.

Lesen Sie auch:

Dioxin: Debatte um Verbraucherschutz

Tierschützer gegen Tötung von Dioxin-Hühnern

Aigner für hartes Durchgreifen im Dioxin-Skandal

Die Nummer an vorderster Stelle beschreibt das Haltungssystem, 1 steht für Freilandhaltung. Die zweite Stelle gibt das Herkunftsland an, DE steht für Deutschland. Die Zahlenkombination an der dritten Stelle ist die Betriebsnummer, wobei die ersten beiden Ziffern das Bundesland, die dritte bis sechste Ziffer den Betrieb und die siebte Ziffer den Stall benennen. Etgeton sagte, schwieriger sei es, Fleisch zu erkennen, das eventuell mit Dioxin belastet ist. “Hier ist vor allem die Lebensmittelkontrolle gefragt bis auf den Handel herunter.“

dapd

Meistgelesene Artikel

Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Hannover - Am Hauptbahnhof in Hannover ist es zu einem Messerangriff gekommen. Zwei Männer wurden verletzt. Auslöser war offenbar ein Streit zwischen …
Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare