Besuch von Papst Benedikt XVI. live im TV

+
Papst Benedikt XVI. kommt im September nach Deutschland.

Mainz - Deutschland freut sich auf den Besuch Papst Benedikt XVI. . Tausende Menschen werden zu den Feierlichkeiten erwartet. Für diejenigen, die es nicht schaffen, wird es ein ausführliches TV-Angebot geben.

Zum Deutschland-Besuch des Papstes plant das ZDF zahlreiche Sondersendungen. Zur Ankunft am 22. September in Berlin ist das Zweite drei Stunden live auf Sendung, ebenso am 23. September, wenn Papst Benedikt sich in Erfurt aufhält, wie der Sender am Freitag mitteilte. Am Samstag und Sonntag (24./25. September) werden aus Freiburg die Vigil-Feier beziehungsweise die Heilige Messe übertragen. Außerdem sind Reportagen und Dokumentationen, auch auf ZDFinfo, sowie ein breites Online-Angebot (www.papst.zdf.de) geplant. Am 18. September zeigt “ZDF-History“ mit Guido Knopp die Dokumentation “Seine Heiligkeit - Benedikt XVI.“.

dapd

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Todesfalle: 16 Schüler sterben in brennendem Bus nahe Verona

Verona - Bei einem schweren Busunglück nahe Verona in Italien sind 16 Menschen ums Leben gekommen. 39 Reisende seien verletzt worden. Es handelt sich …
Todesfalle: 16 Schüler sterben in brennendem Bus nahe Verona

Kommentare