Verdächtig verpackter Gegenstand

Pilzsammler findet Leiche ohne Kopf und Beine

Mühltal/Darmstadt - Ein Pilzsammler hat am Donnerstagabend an einem Wald in Südhessen einen menschlichen Torso gefunden.

Dem Mann sei auf seinem Streifzug in einer Waldschneise nahe Mühltal (Landkreis Darmstadt-Dieburg) ein verdächtig verpackter Gegenstand aufgefallen, teilte die Polizei in Darmstadt mit. Er alarmierte die Beamten. Sie fanden in der Verpackung einen menschlichen Torso ohne Kopf und Beine.

Nach ersten Erkenntnissen sei er dort bereits vor etwas längerer Zeit abgelegt worden. Weitere Aufschlüsse über den Fund erwartet die Polizei nach eigenen Angaben am Freitag.

dpa

Rubriklistenbild: © dapd (Symbolbild)

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare