Das steckt dahinter

Gruselig! Plötzlich tropfte Blut von der Balkondecke

Friedberg - Halloween ist doch eigentlich schon vorbei, oder? Deswegen rief der Mann die Polizei, als plötzlich Blut von seiner Balkondecke tropfte. Der Grund dafür ist wirklich komisch.  

Weil Blut auf seinen Balkon tropfte, hat ein Mann aus dem hessischen Nidda die Polizei gerufen. Die Beamten konnten aber am Donnerstagnachmittag rasch ein schlimmes Verbrechen ausschließen. Es habe sich nicht um menschliches, sondern um tierisches Blut gehandelt, teilte die Polizei Friedberg am Freitag mit. Eine Familie hatte ihre rohen Koteletts auf einem darüber liegenden Balkon zum Lufttrocknen aufgehängt. Die Polizisten rieten den Nachbarn, beim nächsten Mal etwas unterzulegen, damit nicht wieder Blut nach unten tropft.

dpa

Rubriklistenbild: © Symbolbild/dpa

Meistgelesene Artikel

Chaos in Valencia nach dem schlimmsten Unwetter seit 2007

Valencia - Das schlimmste Unwetter seit neun Jahren hat Valencia ins Chaos gestürzt. In der Region um die ostspanische Stadt regnete es bis in die …
Chaos in Valencia nach dem schlimmsten Unwetter seit 2007

Tote Studentin: So kamen die Ermittler dem 17-Jährigen auf die Spur

Freiburg - Nach dem Tod einer 19 Jahre alten Freiburger Studentin ist ein 17-Jähriger festgenommen worden. Auf die Spur des Jugendlichen brachte die …
Tote Studentin: So kamen die Ermittler dem 17-Jährigen auf die Spur

Große Solidarität: Zé Roberto spielt für Chapecoense

Bogotá - Der Verein Chapecoense sollte am Mittwoch in Medellín zum Finale des Südamerika-Cups antreten. Doch auf dem Flug nach Kolumbien stürzt die …
Große Solidarität: Zé Roberto spielt für Chapecoense

Kommentare