Sie hat Glück im Unglück

Poller reißt kleinem Mädchen Zeh ab

Paderborn - Eine Horrorsituation erlebte ein kleines Mädchen in Paderborn. Ihr hat ein im Erdboden versenkbarer Poller den großen Zeh abgerissen.

Ein im Erdboden versenkbarer Poller hat einem Mädchen im nordrhein-westfälischen Paderborn einen großen Zeh abgerissen. Die Sechsjährige habe den vermutlich nicht verriegelten Poller berührt und dieser sei daraufhin in den Boden geschnellt, berichtete die Polizei am Sonntag. Dabei sei das Kind am Freitag schwer verletzt worden. Im Krankenhaus sei es gelungen, dem Mädchen aus Schleswig-Holstein den Zeh wieder anzunähen. Verantwortliche der Stadt und der Feuerwehr hätten nach dem Unfall die Absperrpoller überprüft.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Meistgelesene Artikel

Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Hannover - Am Hauptbahnhof in Hannover ist es zu einem Messerangriff gekommen. Zwei Männer wurden verletzt. Auslöser war offenbar ein Streit zwischen …
Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare