"Porno-Los" bringt 128 Millionen Dollar

Lansing/New York - Etwas peinlich ist einigen Amerikanern offenbar ein Traumgewinn im Lotto. Die Männer hatten mit einem "Porno-Los" 128,6 Millionen Dollar gewonnen.  

Nach Angaben der “Detroit Free Press“ hatten die Männer das Los in einem Pornoladen gekauft. Einen von ihnen schickten sie schließlich vor, um das Geld in Empfang zu nehmen. Ansonsten wollten sie lieber “privat“, sprich unerkannt bleiben. In Erscheinung traten sie nur als “Team Victory“.

Am gleichen Tag hatte ein Rentner sogar 141 Millionen Dollar gewonnen. Weil er das Los ganz normal am Kiosk gekauft hatte, gab er gern Interviews.

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

dpa

Meistgelesene Artikel

Lawinen-Drama in Italien: Vier Kinder unter den Überlebenden

Rom - Es grenzt an ein Wunder: Obwohl sie fast schon die Hoffnung aufgegeben hatten, Überlebende in dem verschütteten Hotel im italienischen …
Lawinen-Drama in Italien: Vier Kinder unter den Überlebenden

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Kommentare