Python baumelt von Nachttischlampe

Vörstetten - Eine anderthalb Meter lange Schlange hat es sich bei einer Frau im baden-württembergischen Vörstetten an der Nachtischlampe gemütlich gemacht.

Als die Frau ins Schlafzimmer kam, entdeckte sie den Python, der sich am Bett um die Lampe gewickelt hatte. Wie die Polizei am Donnerstag weiter mitteilte, stand kurz nach dem Fund am Mittwochabend ein Nachbar vor der Tür, der seine entflohene Schlange suchte. Wie das Tier aus seiner Wohnung entkommen war, habe sich der Mann nicht erklären können. „Die Frau hat es wohl auch ganz gut verkraftet“, sagte ein Sprecher der Polizei. „Niemand wurde verletzt, allen geht es gut. Einschließlich der Schlange.“

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Meistgelesene Artikel

Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Hannover - Am Hauptbahnhof in Hannover ist es zu einem Messerangriff gekommen. Zwei Männer wurden verletzt. Auslöser war offenbar ein Streit zwischen …
Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare