Räuber mit Gespräch über Jesus gestoppt

Pompano Beach/New York - Mit einem Gespräch über Jesus hat eine unerschrockene Verkäuferin in Florida einen Raub verhindert.

Der Sender ABC zeigte am Freitag die Bilder einer Überwachungskamera eines Telefonladens in Pompano Beach in Florida. Zu sehen ist der Räuber, der “Du brauchst keine Angst haben“ zu der Frau sagt. Die erwidert ungerührt: “Das habe ich nicht.“ Statt ihm die geforderten 300 Dollar zu geben, verwickelt sie ihn in ein Gespräch. “Ich werde mit Jesus über Dich reden“, sagt sie dem verdutzten Räuber. Mit völlig ruhiger Stimme bietet sie dem Mann Hilfe bei der Arbeitssuche an und fragt ihn, warum er den Raub begehe. Nach etwa fünf Minuten gibt der völlig verunsicherte Räuber zu, dass seine Waffe nur eine Spielzeugpistole ist, und zieht von dannen - ohne Geld.

dpa

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Drei Tote, 20 Verletzte

Melbourne - Im australischen Melbourne ist ein Autofahrer in eine Menschenmenge im Hauptgeschäftsviertel gerast. Es gab drei Tote, darunter ein Kind, …
Auto rast in Menschenmenge: Drei Tote, 20 Verletzte

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare