Rekord: Schwerster Kürbis wiegt über 793 Kilo

+
Kürbiszüchter Reiner Hannschmann posiert am 06.10.2013 in Ludwigsburg (Baden-Württemberg) bei der Deutschen Meisterschaft im Kürbiswiegen an seinem 793,5 Kilo schweren Siegerkürbis.

Ludwigsburg - Deutschlands schwerster Kürbis bringt das Rekordgewicht von 793,5 Kilogramm auf die Waage. Mit dem Prachtexemplar hat sich ein Züchter aus Sachsen den Titel gesichert und einen Rekord aufgestellt. 

Das Prachtexemplar eines sächsischen Züchters aus Großbothen übertraf am Sonntag bei den Wiegemeisterschaften in Ludwigsburg (Baden-Württemberg) den bisherigen deutschen Rekord von 762 Kilo deutlich. Der Riesenkürbis ist damit automatisch für die Europameisterschaft am 13. Oktober qualifiziert.

Kürbisse von gesunden Pflanzen können nach Angaben der Veranstalter täglich zehn Kilo zulegen und damit noch am Tag des Wiegens ihr Gewicht beträchtlich verändern.

dpa

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Verona - Mitten in der Nacht prallt ein Bus gegen einen Pfeiler und fängt Feuer, ein Schülerausflug endet auf grausame Weise. Ein Lehrer rettet …
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Kommentare