Grausamer Unfall

Rolltreppe quetscht Mädchen Finger ab

+
Auf einer Rolltreppe wurde dem kleinen Mädchen der Zeigefinger abgequetscht.

Wuppertal - Einem fünf Jahre altem Mädchen wurde bei einem schrecklichen Unfall auf einer Rolltreppe in Wuppertal der rechte Zeigefinger abgequetscht.

Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, benutzte das Kind am Mittwochabend mit seinen Eltern die Rolltreppe eines Geschäfts in Wuppertal. Fast oben angekommen, geriet das Mädchen mit dem rechten Zeigefinger zwischen zwei Stufen. Dabei wurde der Finger abgetrennt.

Das Mädchen wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die Suche nach dem Finger blieb erfolglos.

dpa

Meistgelesene Artikel

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Sechs Geschwister sterben bei Hausbrand

Baltimore - Drei Kinder und ihre Mutter befreien sich aus ihrem brennenden Haus in Baltimore. Sechs weitere Geschwister sterben in den Flammen. Die …
Sechs Geschwister sterben bei Hausbrand

Kommentare