Roter Lippenstift: Welcher Farbton steht mir?

+
Rote Lippen sind ein Statement. Foto: Jens Schierenbeck

Berlin (dpa/tmn) - Frauen setzen mit rotem Lippenstift ein deutliches Signal. Es ist aber gar nicht so einfach, den richtigen Farbton zu finden. Der sollte sich nach dem Hautton richten.

Make-up wirkt besonders natürlich, wenn sich der eigene Hautton in den Farben wiederfindet. Das gilt auch für die Lippen. "Das heißt also: Wer leichte gelbliche Nuancen im Teint hat, ist mit einem gelbstichigen Rot-Ton gut beraten", erklärt der Make-up-Experte Peter Schmidinger vom VKE-Kosmetikverband in Berlin zur Auswahl des Lippenstifttons. "Wer schnell Sonnenbrand bekommt, hat meist einen kühlen Teint und ist mit einem kühlen, blaustichigen Rot-Ton bestens gestylt." Diese Nuancen haben einen weiteren Vorteil: Die leicht blaustichigen Farben können die Zähne ein wenig heller erscheinen lassen.

Meistgelesene Artikel

Lawinen-Drama in Italien: Vier Kinder unter den Überlebenden

Rom - Es grenzt an ein Wunder: Obwohl sie fast schon die Hoffnung aufgegeben hatten, Überlebende in dem verschütteten Hotel im italienischen …
Lawinen-Drama in Italien: Vier Kinder unter den Überlebenden

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Kommentare