Feuer zerstört historische Gebäude in Altstadt

+
Eine Frau füttert Tauben in der Altstadt von Sarajevo. Dieser vor dem Krieg üblichen Sitte gingen die Einwohner Sarajevos mit dem Einzug des Friedens wieder vermehrt nach.

Sarajevo - In der Altstadt der bosnischen Hauptstadt Sarajevo hat ein Feuer mehrere historische Gebäude zerstört. Die Innenstadt ist ein Touristen-Magnet.

Möglicherweise war ein technischer Defekt die Ursache für den Brand am Mittwoch, berichteten lokale Medien. Menschen seien nicht verletzt worden.

Die Altstadt (Bascarsija) ist eine der größten Touristenattraktionen Sarajevos. Das ehemalige Basarviertel wurde im Bürgerkrieg (1992-1995) fast vollständig zerstört und war nach Kriegsende mit internationaler Finanzhilfe wieder aufgebaut worden. Das Feuer war am Mittag wieder unter Kontrolle.

dpa

Meistgelesene Artikel

Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Hannover - Am Hauptbahnhof in Hannover ist es zu einem Messerangriff gekommen. Zwei Männer wurden verletzt. Auslöser war offenbar ein Streit zwischen …
Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare