Schiffskollision vor dänischer Küste

Bremerhaven - Zwei Frachtschiffe sind vor der dänischen Küste zusammengestoßen und schwer beschädigt worden. Nach Angaben der Wasserschutzpolizei Bremen schlug ein Schiff unter der Flagge Hongkongs unter der Wasserlinie Leck.

Es sei aber nicht zu befürchten, dass das Schiff im Skagerrak sinkt. Der zweite, ebenfalls schwer beschädigte Havarist unter deutscher Flagge konnte am Dienstagmorgen in Bremerhaven einlaufen.

dpa

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare