Schläge für den Winterdienst

+

Dillingen - Nicht überall löst der Winterdienst Freude aus: Im saarländischen Dillingen ist der Fahrer eines Räumfahrzeugs von einem Anwohner angegriffen worden. Warum, das lesen Sie hier.

Wie viel Schnee noch fällt?

Hier geht's zum Wetterbericht

Der 55-Jährige hatte am Samstag Schnee vom Gehweg auf die Straße geschaufelt. In diesem Moment fuhr das Räumfahrzeug vorbei und beförderte den Schnee zurück, wie die Polizei am Sonntag berichtete. Der Anwohner beleidigte zunächst den 32 Jahre alten Fahrer. Dieser stoppte und versuchte zu beruhigen - vergeblich. Der 55-Jährige schlug mit der Schneeschaufel durch das offene Fenster des Wagens, verfehlte aber den Fahrer. Als die Polizei kam, entschuldigte sich der wütende Anwohner.

So wird das Wetter: 25 Bauernregeln

So wird das Wetter: 25 Bauernregeln zum Durchklicken

dpa

Meistgelesene Artikel

Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Hannover - Am Hauptbahnhof in Hannover ist es zu einem Messerangriff gekommen. Zwei Männer wurden verletzt. Auslöser war offenbar ein Streit zwischen …
Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare