Das Schlumpfdorf bleibt blau

+
Das Schlumpfdorf bleibt blau

Malaga - Die Bilder des kleinen spanischen Städtchens Juzcar gingen um die Welt. Die blauen Häuser brachten ihm den Namen Schlumpfdorf ein. Jetzt haben die Bewohner eine wichtige Entscheidung getroffen. 

Das erste offizielle Schlumpfdorf der Welt bleibt blau. Mit grosser Mehrheit stimmten die Bewohner von Juzcar in der Nähe von Malaga bei einem Referendum in dieser Woche dafuer, die blau gestrichenen Häuser des Ortes in ihrem jetzigen Zustand zu belassen. 141 der 250 Anwohner und Hausbesitzer hätten für die Fortsetzung des Schlumpf-Projekts gestimmt, berichtete die Regionalzeitung "Malaga Hoy".

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

mm

Meistgelesene Artikel

Lawinen-Drama in Italien: Acht Überlebende gerettet

Rom - Es grenzt an ein Wunder: Obwohl sie fast schon die Hoffnung aufgegeben hatten, Überlebende in dem verschütteten Hotel im italienischen …
Lawinen-Drama in Italien: Acht Überlebende gerettet

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Kommentare