Wintereinbruch auf Mallorca

Palma de Mallorca - Schneeflocken rieseln auf Mallorca: Ein Kälteeinbruch hat der spanischen Ferieninsel am Freitag üppige Schneefälle beschert. Flocken fielen sogar auf Meereshöhe in der Hauptstadt Palma.

Das teilte der Wetterdienst der Insel mit. Allerdings blieb die weiße Pracht nur im Tramuntana-Gebirge im Nordwesten liegen. Dort musste eine Straße für den Autoverkehr gesperrt werden. In der Nacht waren die Temperaturen auf Minus 1,6 Grad in den Bergen gesunken.

Bauernregeln: Gelten auch auf Mallorca

So wird das Wetter: 25 Bauernregeln zum Durchklicken

Die Höchstwerte lagen auf Mallorca bei rund acht Grad. Auf der Nachbarinsel Menorca musste wegen Sturms und schwerer See der Hafen von Mahón vorübergehend geschlossen werden.

dpa

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Verona - Mitten in der Nacht prallt ein Bus gegen einen Pfeiler und fängt Feuer, ein Schülerausflug endet auf grausame Weise. Ein Lehrer rettet …
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare