Schnuller-Alarm in München

+
In München und Stuttgart leben prozentual die meisten Kinder unter sechs Jahren.

München - Jeder kennt sie, die Latte-Macchiato-Mamas mit ihren Sprösslingen in den Cafés großer Städte. Nun gibt es ein Ranking der Städte mit den meisten Kindern.

In München und Stuttgart gibt es am meisten kleine Kinder unter sechs Jahren. Hier fühlen sich Eltern mit ihren kleinen scheinbar besonders wohl.

Das Männermagazin "Men's Health" hat Daten der Statistischen Landesämter ausgewertet, um festzustellen, in welcher deutschen Stadt prozentual die meisten Kinder unter sechs Jahren leben. Untersucht wurden die 50 größten Städte Deutschlands. Dabei ergab sich folgendes Ranking:

Die Top 10 der Kinder-Städte

1. München 5,92 *

1. Stuttgart 5,92

3. Frankfurt (Main) 5,89

4. Dresden 5,77

4. Wiesbaden 5,77

6. Bonn 5,72

7. Ludwigshafen (Rhein) 5,54

8. Köln 5,49

9. Bielefeld 5,48

10. Hamburg 5,37

Meistgelesene Artikel

Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Hannover - Am Hauptbahnhof in Hannover ist es zu einem Messerangriff gekommen. Zwei Männer wurden verletzt. Auslöser war offenbar ein Streit zwischen …
Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare