Passagiere blieben unverletzt

Schock: Flugzeugtür löst sich während Flug

Osnabrück - Schreckmoment über den Wolken: Während eines Fluges von Hessen zur Nordseeinsel Baltrum hat eine zweimotorige Maschine eine Tür verloren.

Sie habe sich am Mittwoch nördlich von Osnabrück aus dem fast neuwertigen Flugzeug gelöst, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Durch den Sog wurde außerdem ein Koffer herausgeschleudert. Dem Piloten sei es gelungen, die Maschine unversehrt auf dem Flughafen im nahe gelegenen Damme zu landen. Verletzt wurde niemand. Vermisst werden allerdings noch die Tür und der Koffer, die im Bereich der Gemeinde Merzen in die Tiefe stürzten.

dpa

Die dümmsten Fragen von Fluggästen

Die dümmsten Fragen von Fluggästen

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Verona - Mitten in der Nacht prallt ein Bus gegen einen Pfeiler und fängt Feuer, ein Schülerausflug endet auf grausame Weise. Ein Lehrer rettet …
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Kommentare