Schock-Video: Brutale Aktion gegen Frauen und Kinder

La Courneuve - Die Organisation "Droit au Logement" wirft der Polizei von La Courneuve vor, brutal gegen afrikanische Einwanderinnen und deren Kinder vorgegangen zu sein. Sehen Sie das Video, das in Frankreich für Empörung sorgt:

Aus Afrika stammende Frauen sind darauf zu sehen, die vor einem Wohnblock in La Courneuve gegen die Räumung des Hauses protestieren. Vor dem Gebäude hatten sie ein Camp aufgeschlagen. Als die Frauen, einige mit ihren Kindern, sich der Räumung durch die Polizei widersetzen, kommt es zu diesen Szenen. Eine Frau und ihr Baby werden über den Boden geschleift, auch eine schwangere Frau ist zu sehen, die offenbar bewusstlos auf dem Boden liegt. Ein Mitglied der Organisation "Droit au Logement", die sich für das Recht auf Wohnraum einsetzt, hatte die Bilder am 21. Juli aufgenommen.

Nun diskutiert Frankreich: Hat die Polizei massiv überreagiert?

mm/tz

Rubriklistenbild: © Screenshot

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare