Schock-Video: Horror-Unfall in Brasilien

+
Bei dem Horro-Unfall wird die Frau nur leicht verletzt.

Belem - In Brasilien ist eine Frau von einem Auto erfasst und beinahe 20 Meter durch die Luft geschleudert worden. Die 44-Jährige überlebt.

Wie Welt Online berichtet, ist die 44-jährige Brasilianerin Rosalina de Jesus aus der Stadt Belem mit leichten Verletzungen davongekommen. Der Fahrer soll nach Zeugenaussagen betrunken gewesen sein.

Hier geht's zum Schock-Video

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Verona - Mitten in der Nacht prallt ein Bus gegen einen Pfeiler und fängt Feuer, ein Schülerausflug endet auf grausame Weise. Ein Lehrer rettet …
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare