Video: Schweizer Riesendiamant versteigert

Genf - Einer der größten Diamanten der Welt ist am Dienstag in der Schweiz versteigert worden. Der "Sun Drop" ist mit 110,3 Karat eine wahre Seltenheit.

Der 110,3 Karat schwere “Sun Drop“ wechselte am Dienstag für 11,28 Millionen Schweizer Franken (9,1 Millionen Euro) den Besitzer, wie das Auktionshaus Sotheby's am Abend mitteilte. Der Hammer fiel bei 10 Millionen Schweizer Franken (8,1 Millionen Euro). Hinzu kommen noch Kommissionen, welche dann zum Schlusspreis von 11,28 Millionen Franken führen.

Eine Milliarde - wieviel ist das?

Eine Milliarde - wieviel ist das?

Der birnenförmige gelbe Diamant war im vergangenen Jahr in Südafrika gefunden worden. Der “Sun Drop“ ging von Hongkong aus auf eine internationale Tournee, bevor er am Dienstag unter den Hammer kam.

dapd

Rubriklistenbild: © dapd

Meistgelesene Artikel

Namenssuche für Berliner Eisbärenbaby läuft

Berlin - Vor etwas mehr als zehn Jahren machte Eisbär Knut Schlagzeilen. Jetzt hat der Berliner Zoo einen neuen Eisbären - er soll endlich einen …
Namenssuche für Berliner Eisbärenbaby läuft

Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Hannover - Am Hauptbahnhof in Hannover ist es zu einem Messerangriff gekommen. Zwei Männer wurden verletzt. Auslöser war offenbar ein Streit zwischen …
Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Kommentare