Schweres Erdbeben vor Küste Kaliforniens

Los Angeles - Vor der Küste Kaliforniens hat sich ein schweres Erdbeben ereignet. Die US-Erdbebenwarte USGS gab die Stärke am Freitag mit 6.6 an.

Das Zentrum des Bebens lag demnach rund 260 Kilometer südwestlich der Stadt Avelon in rund elf Kilometern Tiefe im Pazifik. Die Gegend gilt als sehr anfällig für Erdbeben, weil dort tektonische Platten aufeinander treffen. Die Erdstöße seien bis in Großstädte wie San Diego und Los Angeles zu spüren gewesen, teilte die Erdbebenwarte mit. Berichte über Schäden gab es aber zunächst nicht. Auch eine Tsunami-Warnung wurde nicht herausgegeben.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Hannover - Am Hauptbahnhof in Hannover ist es zu einem Messerangriff gekommen. Zwei Männer wurden verletzt. Auslöser war offenbar ein Streit zwischen …
Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare