Männer wollen zu Silvester mächtigen Bums

Berlin/Münster - Zu Silvester werden jedes Jahr tausende Feuerwerkskörper gezündet - doch beim Böllern gibt es einen großen Unterschied zwischen den Geschlechtern. Und der liegt nicht beim Geldausgeben.

“Männer wollen einen mächtigen Bums. Sie wollen den Reiz des Risikos - auf die Idee käme eine Frau gar nicht“, sagt Alfred Gebert, emeritierter Professor für Psychologie und Soziologie der Fachhochschule Münster.

Mehr Geld geben Männer dagegen nicht unbedingt aus. “Der Unterschied zwischen dem, was Männer und Frauen für Silvesterknaller ausgeben, ist nicht riesengroß. Die Männer suchen allerdings eher Sachen, die laut knallen und Krach machen, während Frauen eher Dinge wollen, die schön aussehen - zum Beispiel Fontänen oder Goldregen.“

Grund für das alles nach Aussage des Psychologen: “Frauen sind durch die Erziehung immer noch höflicher und zurückhaltender, sie nehmen auch mehr Rücksicht auf andere.“ Das alte Rollenmuster schlage immer noch durch - auch in der Mittelschicht.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Hannover - Am Hauptbahnhof in Hannover ist es zu einem Messerangriff gekommen. Zwei Männer wurden verletzt. Auslöser war offenbar ein Streit zwischen …
Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare