Skurriler Diebstahl

Diebe stehlen über 3000 Zahnpasta-Tuben

Zierenberg/Kassel - Auf einem Autobahnparkplatz in Nordhessen haben Unbekannte aus einem Lastwagen 3408 Tuben Zahnpasta gestohlen.

Die unbekannten Täter schlitzten die Plane des Sattelschleppers auf und fingerten insgesamt 284 Kartons heraus, wie die Polizei am Freitag in Kassel berichtete. Der 35 Jahre alte Fahrer hatte seinen Lastwagen auf der Autobahn von Kassel nach Dortmund (A44) bei Zierenberg abgestellt, weil er dort übernachtete. Als er am Morgen weiterfahren wollte, entdeckte er den Diebstahl. Die Polizei beziffert den Schaden mit 8500 Euro. Der Vorfall ereignete sich bereits in der Nacht zum Donnerstag.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare