Sommer im Büro: Gepflegte Füße bei offenen Schuhen

+
Offene Schuhe sind im Büro kein grundsätzliches No-go, die Füße darin sollten jedoch gepflegt sein. Foto: Soeren Stache

Wer im Sommer dem ewigen Einheitsgrau im Büro entfliehen will, kann durchaus etwas Farbe wagen. Wichtig ist nur ein gesundes Maß an Zurückhaltung. Auch offene Schuhe gehen - solange die Füße gepflegt sind.

Ulm (dpa/tmn) - Kleider mit trendigen Cut-outs sind im Büro nicht zwangsläufig ein No-go. Wichtig ist nur, dass nicht zu viel offenbart wird, erklärt die Stilexpertin Sonja Grau. Auch offene Schuhe sind - abhängig von der Branche - im Sommer am Arbeitsplatz erlaubt, so lange die Füße gepflegt sind.

Auch farblich darf es im Büro gerne etwas mehr sein: Farbige Anzüge und Kostüme sowie Outfits in sportlich-elegantem Stil sind im Sommer durchaus bürotauglich, es muss also nicht immer Grau oder Schwarz sein. Männer dürfen nach Ansicht der Expertin außerdem zum Hemd mit Blumenprint greifen, so lange dieses nicht allzu ausgefallen ist und zum eigenen Stil passt.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Verona - Mitten in der Nacht prallt ein Bus gegen einen Pfeiler und fängt Feuer, ein Schülerausflug endet auf grausame Weise. Ein Lehrer rettet …
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Kommentare