Das tut nicht gut

Sportschuhe nicht in der Waschmaschine reinigen

+
Gerade weiße Sneakers werden schnell schmutzig. Trotzdem sollten sie nicht in die Waschmaschine. Foto: Jens Kalaene

Am liebsten würde man alles in die Waschmaschine stecken. Das wäre praktisch. Aber es gibt Ausnahmen. Turnschuhe mögen das zum Beispiel gar nicht.

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Dreckige Turnschuhe gehören nicht in die Waschmaschine - vor allem dann nicht, wenn in diesem Fall die Garantie des Herstellers erlischt. Darauf weist das Forum Waschen in Frankfurt hin.

Denn im heißen Wasser und durch die Reibung der Waschtrommel können sich Nähte, Sohlen oder andere Teile lösen, außerdem kann die Dämpffähigkeit der Sohle vermindert werden. Man sollte dazu am besten die Hinweise des Sportschuhherstellers lesen.

Verbraucherportal des Forums Waschen

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Verona - Mitten in der Nacht prallt ein Bus gegen einen Pfeiler und fängt Feuer, ein Schülerausflug endet auf grausame Weise. Ein Lehrer rettet …
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare