Statement-Ketten: Schmuck nach Stiltypen

+
Ela Steinmetz von der Band Elaiza zeigt Stil. Foto: Jens Kalaene

Wer trägt welchen Schmuck? Klein, groß, zart, schwer - Es gibt unzählige Möglichkeiten. Auch sogenannte Statement-Ketten sind modern, eignen sich aber nicht für jedermann.

München (dpa/tmn) - Je nach Stiltyp kommt unterschiedlicher Schmuck infrage. Für Frauen mit klassischem Geschmack sind das zum Beispiel Perlenohrringe sowie schlichte Perlenketten oder solche in mittelgroßer Fassung mit kleinen Anhängern, erklärt Image-Expertin Janine Katharina Pötsch aus München.

Feminin-romantische Typen greifen stattdessen zu Schmuck mit verspielten Details, etwa langen Ohrringen, Statementketten oder vielen Armbändern und Fußkettchen.

Sportlich-natürliche Typen nehmen vergleichsweise wenig Schmuck. Wenn, dann wählen sie eine praktische Uhr, eine kleine Kette oder schlichte Ohrringe. Die extravaganten Stiltypen nehmen auffällige Statementketten, große Uhren und lange Ohrringe. "Jedoch sollten sie aufpassen, dass sie nur ein Schmuckelement in den Vordergrund stellen und nicht rumlaufen wie ein Weihnachtsbaum", warnt Pötsch.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Chaos in Valencia nach dem schlimmsten Unwetter seit 2007

Valencia - Das schlimmste Unwetter seit neun Jahren hat Valencia ins Chaos gestürzt. In der Region um die ostspanische Stadt regnete es bis in die …
Chaos in Valencia nach dem schlimmsten Unwetter seit 2007

Schwere Vorwürfe gegen Ferrero: Stellen Kinder Ü-Eier her?

Frankfurt - Wird die „Kinder-Überraschung“ von Kindern hergestellt? Der Konzern Ferrero muss sich dem Vorwurf der Kinderarbeit stellen. Es ist nicht …
Schwere Vorwürfe gegen Ferrero: Stellen Kinder Ü-Eier her?

Große Solidarität: Zé Roberto spielt für Chapecoense

Bogotá - Der Verein Chapecoense sollte am Mittwoch in Medellín zum Finale des Südamerika-Cups antreten. Doch auf dem Flug nach Kolumbien stürzt die …
Große Solidarität: Zé Roberto spielt für Chapecoense

Kommentare