Polizisten verletzt

Streifenwagen brennt auf A8 aus

Heusweiler - Ein brennender Streifenwagen hat zu einem Feuerwehreinsatz auf der Autobahn 8 bei Heusweiler in der Nähe von Saarbrücken geführt.

Das Polizeiauto brannte am frühen Dienstagabend komplett aus, wie die Polizei am Mittwochmorgen mitteilte. Zwei Polizisten erlitten Rauchvergiftungen, einer von ihnen wurde in eine Klinik gebracht. Das Feuer brach aus zunächst unbekannter Ursache im Motorraum aus. Die Polizisten konnten noch auf den Seitenstreifen fahren, bevor ihr Wagen in Flammen aufging. In Richtung Saarlouis wurde die A8 zwei Stunden lang gesperrt.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Meistgelesene Artikel

Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Hannover - Am Hauptbahnhof in Hannover ist es zu einem Messerangriff gekommen. Zwei Männer wurden verletzt. Auslöser war offenbar ein Streit zwischen …
Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Namenssuche für Berliner Eisbärenbaby läuft

Berlin - Vor etwas mehr als zehn Jahren machte Eisbär Knut Schlagzeilen. Jetzt hat der Berliner Zoo einen neuen Eisbären - er soll endlich einen …
Namenssuche für Berliner Eisbärenbaby läuft

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Kommentare