Streit um Video: Pinkeln US-Soldaten auf tote Taliban?

Washington - Das US-Marinekorps untersucht ein Video, in dem offenbar vier Mitglieder auf die Leichen auf Taliban-Kämpfer urinieren. Hier sehen Sie die umstrittenen Bilder:

Das Marinekorps erklärte am Mittwoch in einer Stellungnahme, die Echtheit des Videos, das bei YouTube erschien, sei nicht bewiesen. Die dort gezeigten Handlungen seien jedoch nicht vereinbar mit den Werten der Truppe.

Das sind die Taliban

Das sind die Taliban

Unter diesem Link finden Sie das Schock-Video bei YouTube.

Ein Sprecher des US-Verteidigungsministeriums nannte das Video verstörend. Es war nicht klar, wer das Video drehte und ins Netz stellte. Der Rat für Islamisch-Amerikanische Beziehungen, eine Bürgerrechtsorganisation, verurteilte die Aufnahmen und sprach von einem Verstoß gegen das internationale Kriegsrecht.

dapd

Rubriklistenbild: © Screenshot: YouTube

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Verona - Mitten in der Nacht prallt ein Bus gegen einen Pfeiler und fängt Feuer, ein Schülerausflug endet auf grausame Weise. Ein Lehrer rettet …
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Kommentare