27-Jähriger verletzt

Kurioser Unfall: Surfer von Delfin umgerissen

+
In Australien wurde ein Surfer bei einem Zusammenstoß mit einem Delfin (Archivbild) verletzt.

Sydney - Kurioser Unfall: Bei einem Zusammenstoß mit einem Delfin hat sich ein australischer Surfer Verletzungen im Beckenbereich zugezogen.

Der 27-Jährige sei vor der Küste etwa 250 Kilometer südlich von Sydney unterwegs gewesen, als das Tier in einer Welle aufgetaucht und ihn umgerissen habe, teilten Rettungskräfte mit. Er habe es noch allein an Land geschafft und sei nach einer ersten medizinischen Behandlung vor Ort per Hubschrauber in ein Krankenhaus gebracht worden.

Über die Schwere der Verletzungen waren keine Einzelheiten bekannt. Vor den Küsten Australiens gibt es immer wieder Angriffe von Haien auf Menschen. Unglücke mit anderen Meerestiere sind aber selten. Im vergangenen Juli wurde ein Surfer, der einem Wal zu nah kam, bewusstlos aufgefunden.

AFP

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Verona - Mitten in der Nacht prallt ein Bus gegen einen Pfeiler und fängt Feuer, ein Schülerausflug endet auf grausame Weise. Ein Lehrer rettet …
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Kommentare