Überfall bei Berlin

Täter feuern auf Geldtransporter

Berlin - In Berlin ist ein Geldtransporter überfallen worden. Die Szenen ähneln denen eines Krimis. Erst stoppen zwei Autos den Transporter, dann eröffnen die Insassen das Feuer.

Die Einschusslöcher im Transporter.

Szenen wie im Krimi: Zwei Autos keilen einen Geldtransporter ein und stoppen ihn - dann eröffnen mindestens vier Täter das Feuer auf die zwei Männer im Fahrzeug. Verletzt wurde bei dem Überfall am Montagabend in Berlin-Marienfelde niemand, wie ein Polizeisprecher mitteilte. Die Täter setzten eines ihrer Autos in Brand und flüchteten in dem anderen, nach ersten Erkenntnissen ohne Beute. In der Nähe des Tatorts wurde später ein weiteres brennendes Fahrzeug gefunden. Es werde geprüft, ob es sich um das Fluchtauto der Täter handele.

dpa

Meistgelesene Artikel

Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Hannover - Am Hauptbahnhof in Hannover ist es zu einem Messerangriff gekommen. Zwei Männer wurden verletzt. Auslöser war offenbar ein Streit zwischen …
Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare