Kreidebilder von Künstler Julian Beever

Täuschend echt: Diese Bilder rauben Ihnen den Atem

London - Mit seinen 3D-Kreidebildern hat Julian Beever Berühmtheit erreicht. Kein Wunder: Schließlich sind die Kunstwerke teilweise so real gezeichnet, dass man sie für Fotomontagen halten könnte.

Ein geöffneter Laptop in der Londoner Innenstadt. Eine umgekippte Cola-Flasche. Eine Weltkugel samt "Make Poverty History"-Slogan in Edinburgh. All das sind Motive, die Julian Beever lediglich mit einer Kreide auf den Asphalt malte - und dabei die Grenzen zwischen Realität und Fiktion neu definierte. Überzeugen Sie sich selbst.

3D Chalk Drawings, by Julian Beever I believe

Rubriklistenbild: © Imgur

Meistgelesene Artikel

Namenssuche für Berliner Eisbärenbaby läuft

Berlin - Vor etwas mehr als zehn Jahren machte Eisbär Knut Schlagzeilen. Jetzt hat der Berliner Zoo einen neuen Eisbären - er soll endlich einen …
Namenssuche für Berliner Eisbärenbaby läuft

Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Hannover - Am Hauptbahnhof in Hannover ist es zu einem Messerangriff gekommen. Zwei Männer wurden verletzt. Auslöser war offenbar ein Streit zwischen …
Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Kommentare