Zerstörungen an der Ostküste

Taifun "Haiyan" wütet über den Philippinen

Taifun, Haiyan, Philippinen, Wirbelsturm
1 von 64
Das Auge des "Haiyan" - "Sturmvogel" genannten Taifuns.
2 von 64
"Haiyan", der "Sturmvogel", im Satellitenbild.
Taifun, Haiyan, Philippinen, Wirbelsturm
3 von 64
Wandhohe Wellen springen über den Kai.
Taifun, Haiyan, Philippinen, Wirbelsturm
4 von 64
Ein Fischer nahe der Stadt Legaspi versucht noch sein Boot zu sichern.
Taifun, Haiyan, Philippinen, Wirbelsturm
5 von 64
Ein Mann rennt an einem entwurzelten Baum vorbei, um sich in Sicherheit zu bringen.
Taifun, Haiyan, Philippinen, Wirbelsturm
6 von 64
Wandhohe Wellen springen über den Kai.
Taifun, Haiyan, Philippinen, Wirbelsturm
7 von 64
Einige Einwohner von Las Pinas versuchen, ihre beschädigten Häuser nach dem Sturm wieder in Ordnung zu bringen.
Taifun, Haiyan, Philippinen, Wirbelsturm
8 von 64
Einige Einwohner von Las Pinas versuchen, ihre beschädigten Häuser nach dem Sturm wieder in Ordnung zu bringen.

Manila - Der Super-Wirbelsturm "Haiyan" hat mit bis zu 380 Stundenkilometern über der Ostküste der Philippinen gewütet und über hundert Menschen getötet.

Meistgesehene Fotostrecken

Diese Länder sind schon im Jahr 2017

Sydney/Berlin - Punkt 11.00 Uhr deutscher Zeit hat das neue Jahr begonnen - zumindest im Pazifik. In Sydney warteten Tausende in Sommer-Outfits auf …
Diese Länder sind schon im Jahr 2017

Ein Toter bei ausgeuferter Facebook-Party

San Luis Potosí - Eigentlich sollten nur Freunde, Verwandte und Nachbarn zu Rubís Geburtstag kommen. Doch die Einladung verbreitete sich rasant im …
Ein Toter bei ausgeuferter Facebook-Party

Heftige Schneefälle sorgen in Spanien für Chaos

Valencia - Rund 2000 Menschen haben im Osten Spaniens die Nacht zum Freitag bei eisigen Temperaturen auf einer eingeschneiten Autobahn verbracht.
Heftige Schneefälle sorgen in Spanien für Chaos

Kommentare