Ehrlicher Finder

Taxifahrer findet Geldsack auf der Straße

+
Ein Taxifahrer in Bangkok erwies sich als ehrlicher Finder

Bangkok - Nicht jeder wäre wohl so ein ehrlicher Finder wie dieser Taxifahrer: Der Mann hat einen Geldsack zurückgegeben, der umgerechnet etwa 75.000 Euro enthielt.

Wie die „Bangkok Post“ am Sonntag berichtete, hatte Pongsin Jirakulthavornpatthe bei einer nächtlichen Fahrt in Bangkok den Geldsack mit drei Millionen Baht von der Straße aufgelesen. Der Taxifahrer rief bei einem Radiosender an, um den Besitzer ausfindig zu machen. Wie sich herausstellte, hatte ein Geldtransporter die wertvolle Fracht verloren - die Mitarbeiter hatten vergessen, die Türen richtig zu schließen.

dpa

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Verona - Mitten in der Nacht prallt ein Bus gegen einen Pfeiler und fängt Feuer, ein Schülerausflug endet auf grausame Weise. Ein Lehrer rettet …
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare