Original "Titanic"-Ticket versteigert 

+
Dieses Originalticket für die Jungfernfahrt der Titanic wechselte in New York den Besitzer.

New York - Ein original Ticket für die Jungfernfahrt der “Titanic“ und eine Speisekarte aus dem untergegangenen Luxusliner sind in New York versteigert worden - zu einem stattlichen Preis.

Das historische Ticket erzielte 56.250 Dollar (43.000 Euro), während die Speisekarte 31.250 Dollar (23.900 Euro) einbrachte. Beide Stücke gingen an ungenannte Käufer in den USA.

Titanic: Der Mythos ist unsinkbar

Titanic: Der Mythos ist unsinkbar

Ein Sprecher des Auktionshauses Bonham erklärte, überraschenderweise habe das Telegramm mit dem Text “Wir haben einen Eisberg getroffen“ einen relativ niedrigen Preis erzielt: 27.500 Dollar. Das Telegramm ging an das Schwesterschiff der “Titanic“, die “Olympic“. Kein Bieter fand sich für die handgeschriebenen Aufzeichnungen des Kapitäns der “Carpathia“, das die Überlebenden aus dem Wasser retteten.

dapd

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Verona - Mitten in der Nacht prallt ein Bus gegen einen Pfeiler und fängt Feuer, ein Schülerausflug endet auf grausame Weise. Ein Lehrer rettet …
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare