Tragödie am Spreeufer

Totes Baby in Berlin im Straßenlaub gefunden

+
Ein totes Baby ist in Berlin im Laub zwischen geparkten Autos gefunden worden.

Berlin - Ein totes Baby ist in Berlin im Laub zwischen geparkten Autos gefunden worden. Mitarbeiter der Stadtreinigung entdeckten den toten Körper am Straßenrand nahe der Spree im Stadtteil Friedrichshain.

Informationen zum Alter oder Geschlecht des Babys gab die Polizei aus "ermittlungstaktischen Gründen" noch nicht bekannt. Eine Obduktion soll die Todesursache klären. Die Mordkommission ermittelt. Die Polizei sperrte die Umgebung des Fundortes am Mittag ab, damit die Spurensicherung arbeiten kann.

dpa

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Verona - Mitten in der Nacht prallt ein Bus gegen einen Pfeiler und fängt Feuer, ein Schülerausflug endet auf grausame Weise. Ein Lehrer rettet …
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Kommentare