Trenchcoat und Troyer: Uniform beeinflusst die Männermode

+
Der Klassiker: Trenchcoats von "Burberry London" gibt es seit mehr als 100 Jahren. Foto: David Ebener

Ob Uniform, Trenchcoat, Troyer oder Bomberjacke: Männer tragen wieder vermehrt maskuline Mode.

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Bei den Männern setzt die Uniform modische Akzente: So sind etwa Trenchcoats in den Kollektionen für den Herbst wieder verstärkt zu sehen.

Auch Troyer, grob gestrickte Seemannspullover mit einem bis in die Kragenspitzen verlaufendem Reißverschluss sind im Kommen. Das berichtet die Fachzeitschrift "Textilwirtschaft" (Ausgabe 4/2016). Zudem sorgen Bomberjacken in der Männermode für einen maskulinen Look.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Verona - Mitten in der Nacht prallt ein Bus gegen einen Pfeiler und fängt Feuer, ein Schülerausflug endet auf grausame Weise. Ein Lehrer rettet …
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Kommentare