Ungeschickter Arzt lässt Spenderherz fallen

Mexiko-Stadt - Mexikanischen Ärzten ist beim Transport eines Spenderherzens ein peinlicher Zwischenfall unterlaufen. Einem ungeschickten Arzt ist das Organ mitten auf die Straße gefallen.

Nach dem Aussteigen aus einem Polizeihubschrauber stolperte ein Arzt und ließ das in Plastik gehüllte Herz aus einer Kühlbox auf die Straße fallen, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Der Mediziner packte das Organ wieder in die Box zurück und lieferte es im Krankenhaus ab, wo ein Patient bereits auf die Operation wartete. Ob die Implantation erfolgreich war, wurde zunächst nicht bekannt.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Hannover - Am Hauptbahnhof in Hannover ist es zu einem Messerangriff gekommen. Zwei Männer wurden verletzt. Auslöser war offenbar ein Streit zwischen …
Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare