Fahrwerk klemmte

Passagiermaschine legt Bauchplatscher hin

+
Die Maschine legte eine Bauchlandung hin.

Newark - Eine Maschine der Fluggesellschaft US Airways war am Samstag auf dem Flughafen Newark zu einer Notlandung gezwungen, weil ein Fahrwerk sich nicht ausfahren ließ.

Verletzt wurde von den 34 Passagieren an Bord niemand. Die Propellermaschine, die nach Auskunft von Airline-Sprecher Davien Anderson in Philadelphia gestartet war, hatte zuvor längere Zeit Kreise über Newark gezogen und vergeblich versucht, das Fahrwerk in Gang zu setzen. Die Behörden leiteten eine Untersuchung des Unfalls ein.

AP

Meistgelesene Artikel

Lawinen-Drama in Italien: Vier Kinder unter den Überlebenden

Rom - Es grenzt an ein Wunder: Obwohl sie fast schon die Hoffnung aufgegeben hatten, Überlebende in dem verschütteten Hotel im italienischen …
Lawinen-Drama in Italien: Vier Kinder unter den Überlebenden

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Kommentare