Venezolanerinnen klagen wegen Brustimplantaten

Caracas - Rund 400 Venezolanerinnen klagen gegen Firmen, die die umstrittenen Brustimplantate eines französischen Herstellers verkauft haben.

Deutsches Institut rät: Billig-Brustimplantate entfernen

Die Frauen fordern, dass die Firmen ihre medizinischen Kosten übernehmen, darunter die für eine Entfernung der Gelkissen. Eine ihrer Anwältinnen, Emilia De Leon, sagte, die Firmen, die die Implantate in Venezuela verkauften, müssten finanziell zur Rechenschaft gezogen werden. Die Implantate enthalten ein billigeres Silikon, das nicht medizinischem Standard entspricht.

dapd

Meistgelesene Artikel

Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Hannover - Am Hauptbahnhof in Hannover ist es zu einem Messerangriff gekommen. Zwei Männer wurden verletzt. Auslöser war offenbar ein Streit zwischen …
Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare