Video: Schlauer Waschbär narrt die Polizei

Kaliningrad - Ein ausgebüxter Waschbär hat Polizei und Feuerwehr in Kaliningrad stundenlang zum Narren gehalten. Die Einsatzkräfte haben bei der Jagd auf den smarten Bären keine sehr glückliche Figur gemacht.

Der Waschbär hatte sich auf einen hohen Baum im Zentrum der Stadt geflüchtet. Polizei und Feuerwehr waren vor Ort und versuchten den Flüchtling einzufangen. Doch das gestaltete sich schwierig. Runterschütteln funktionierte nicht - auch ein mutiger Feuerwehrmann, der zum Waschbär klettern wollte blieb ohne Erfolg. Schließlich kappten die Feuerwehrmänner den Ast, auf dem der Waschbär gesessen hatte. Doch auch das führte nicht zum Erfolg. Sehen Sie selbst:

Meistgelesene Artikel

Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Hannover - Am Hauptbahnhof in Hannover ist es zu einem Messerangriff gekommen. Zwei Männer wurden verletzt. Auslöser war offenbar ein Streit zwischen …
Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare