Video: TV-Reporter läuft gegen Wegweiser

+
Autsch!

Alberta - Einen Fernseh-Journalisten kann fast nichts aufhalten, wenn er ein Interview ergattern will. Fast. Das musste jetzt auch Kent Molgat vor laufender Kamera feststellen.

Der kanadische TV-Reporter rannte auf der Straße einem Anwalt hinterher, der offensichtlich keine Lust hatte, sich seinen Fragen zu stellen. Molgat ließ nicht locker und folgte seinem Opfer im Laufschritt, das Mikrofon im Anschlag. Dabei übersah er leider einen Metallstange, die zu einem Wegweiser gehörte und im Weg stand.

Das Video vom schmerzhaften Ende des Interviews sehen Sie hier

tz

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Verona - Mitten in der Nacht prallt ein Bus gegen einen Pfeiler und fängt Feuer, ein Schülerausflug endet auf grausame Weise. Ein Lehrer rettet …
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare