Viele Fragen zu veganer Ernährung ungeklärt

+
Vegane Spinat-Suppe: Der Einfluss veganer Ernährung auf die Gesundheit ist noch wenig erforscht. Foto: Fredrik von Erichsen

Berlin (dpa) - Der Einfluss veganer Ernährung auf die Gesundheit ist nach Einschätzung eines Wissenschaftlers noch unzureichend erforscht. Bisherige Studien zeigten zwar zahlreiche positive Gesundheitswirkungen.

Die Zahl der Teilnehmer mit rein pflanzlichem Speiseplan sei aber jeweils recht gering, sagte Markus Keller vom Gießener Institut für alternative und nachhaltige Ernährung im Vorfeld des Fachkongresses "VegMed" in Berlin. Untersuchungen zu veganer Ernährung bei Schwangeren, Stillenden, Kindern und Sportlern fehlten weitgehend.

Ein Umdenken in der Forschung und an Hochschulen sei nötig, da immer mehr Menschen bewusst auf Fleisch und andere tierische Produkte verzichteten, so der Ernährungswissenschaftler.

Konferenz VegMed

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Verona - Mitten in der Nacht prallt ein Bus gegen einen Pfeiler und fängt Feuer, ein Schülerausflug endet auf grausame Weise. Ein Lehrer rettet …
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Kommentare