Das Wetter am Dienstag

Stark bewölkt und häufig Regen

+
Es ist bewölkt und immer wieder regnet es auch. Foto: Sebastian Gollnow

Offenbach - Heute Nachmittag ist es meist stark bewölkt und es regnet häufig, vor allem in Staulagen der westlichen Mittelgebirge regnet es teils kräftiger und andauernd, berichtet der Deutsche Wetterdienst.

Im Norden und teils auch ganz im Süden ist die Bewölkung überwiegend aufgelockert, besonders von den Nordfriesischen Inseln bis zur Ostsee und entlang der Ostseeküste gibt es aber auch örtlich Schauer, vor allem im Ostseeküstenumfeld sind auch einzelne Gewitter möglich. Die Temperatur steigt auf 17 Grad bei längerem Regen in NRW und 25 Grad im Südosten Bayerns sowie am Oberrhein. Es weht schwacher, im Nordwesten auch mäßiger Wind aus überwiegend südwestlicher Richtung. In Kamm- und Gipfellagen lebt der Wind im Tagesverlauf stark böig auf.

In der Nacht zum Mittwoch ist es stark bewölkt und es fällt verbreitet Regen, der im Westen auch länger anhaltend und kräftig ausfallen kann. Weitgehend trocken und teils aufgelockert ist es im Nordosten und später im Südwesten. Die Temperatur sinkt auf 17 bis 9 Grad. In exponierten Gipfellagen muss mit Sturmböen gerechnet werden.

Deutscher Wetterdienst

dpa

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Verona - Mitten in der Nacht prallt ein Bus gegen einen Pfeiler und fängt Feuer, ein Schülerausflug endet auf grausame Weise. Ein Lehrer rettet …
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Kommentare