Weite Bermudas kommen im Sommer bei den Männern groß heraus

+
Passend zum T-Shirt-Wetter werden langsam auch die kurzen Hosen aus dem Schrank geholt: Angesagt sind diesen Sommer weite Bermudas bis zum Knie. Foto: Angelika Warmuth

Der Sommer kommt und mit ihm kurze Hosen: Männer tragen sie diesen Sommer aber nicht kurz und knackig, sondern möglichst lässig. Die weite, knielange Bermuda liegt im Trend.

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Kurz und eng - diese Kombination wird man im Sommer am Männerbein nur noch selten sehen. Angesagt sind nun nämlich lange und weite Bermudas, berichtet die Fachzeitschrift "Textilwirtschaft" (Ausgabe 17/2016).

Der Saum reicht jetzt bis zum Knie oder sogar darüber hinaus, der Schnitt ist lässig-weit. Kombiniert wird die Bermuda oben mit Schichten etwa aus Shirt, Hemd und Hoodie. Untenrum tragen sich zum Beispiel Sneaker gut zur Bermuda. Das Outfit soll möglichst locker und relaxed wirken.

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Verona - Mitten in der Nacht prallt ein Bus gegen einen Pfeiler und fängt Feuer, ein Schülerausflug endet auf grausame Weise. Ein Lehrer rettet …
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Kommentare