Kap Hoorn ruft

Weltumseglerin Laura Dekker hat neue Pläne

+
Laura Dekker will bald wieder in See stechen.

Auckland/Amsterdam - Die Niederländerin Laura Dekker (18), die als sogenanntes Segelmädchen weltberühmt wurde, will um die gefürchtete südamerikanische Landspitze Kap Hoorn segeln.

„Ich würde gerne um Kap Hoorn segeln und nach Alaska“, sagte Dekker der Nachrichtenagentur dpa. Laura hatte im Alter von 16 Jahren als jüngste Solo-Seglerin die Welt umfahren. Auch ein neues Abenteuer würde sie allein wagen. „Aber wenn jemand mit will, warum nicht?“

16-jährige Laura Dekker umsegelt alleine die Welt

16-jährige Laura Dekker umsegelt alleine die Welt

Laura kehrte vor zwei Jahren von ihrer großen Weltumsegelung zurück. Heute lebt sie in Neuseeland.

dpa

Meistgelesene Artikel

Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Hannover - Am Hauptbahnhof in Hannover ist es zu einem Messerangriff gekommen. Zwei Männer wurden verletzt. Auslöser war offenbar ein Streit zwischen …
Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare