Weltweiter Großeinsatz gegen Kinderschänder

Washington - Neuer Erfolg im Kampf gegen Kinderpornografie: Bei internationalen Ermittlungen sind nach US-Angaben mehr als 200 mutmaßliche Täter festgenommen worden.

Zudem seien 123 missbrauchte Kinder ausfindig gemacht worden, teilte der Direktor der US-Einwanderungsbehörde ICE, John Morton, am Donnerstag mit. Demnach kamen 110 von ihnen aus den USA, die restlichen Kinder aus sechs anderen Ländern.

dapd

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Verona - Mitten in der Nacht prallt ein Bus gegen einen Pfeiler und fängt Feuer, ein Schülerausflug endet auf grausame Weise. Ein Lehrer rettet …
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Kommentare