Doch es gibt auch schlechte Nachrichten

Sonniger November: Es wird noch mal warm

+
Symbolbild

Offenbach - Der November zeigt sich an diesem Wochenende von einer ungewöhnlich milden Seite. In einigen Regionen Deutschlands drohen aber auch Orkanböen.

Nach der Vorhersage des Deutschen Wetterdienstes (DWD) könnte am Samstag mit Hilfe der Sonne am Oberrhein und im Alpenvorland sogar die 20-Grad-Marke geknackt werden. Sonst liegen die Höchstwerte bei meist nassem und stürmischem Wetter zwischen 8 und 17 Grad. An der Küste und im höheren Bergland kann es Sturmböen geben, auf Gipfellagen sogar Orkanböen.

Hier finden Sie das Wetter in Ihrer Region

Am Sonntag und Montag kühlt es ab, die Temperaturen erreichen 7 bis 14 Grad. Dies sei für einen Novembertag aber immer noch vergleichsweise mild, teilte der DWD am Freitag in Offenbach mit. An den Küsten und im Bergland seien an beiden Tagen erneut sturm- oder sogar orkanartige Böen möglich.

dpa

Wetter-Weisheiten: Welche Sprüche wirklich stimmen

Wetter-Weisheiten: Welche Sprüche wirklich stimmen

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Verona - Mitten in der Nacht prallt ein Bus gegen einen Pfeiler und fängt Feuer, ein Schülerausflug endet auf grausame Weise. Ein Lehrer rettet …
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare