Bilder vom süßen Nachwuchs

Hallo, wir sind Wuppertals neue Tiger!

+
Im Kollektiv gebrüllt: Der Nachwuchs im Tigergehege übt schonmal fleißig.

Wuppertal - Nachwuchs im Tigergehege: Im Wuppertaler Zoo hat ein Sibirisches Tigerweibchen vier Junge geworfen, nun werden die kleinen Raubtiere der Öffentlichkeit vorgestellt.

Tigermutter Mymoza und ihr Nachwuchs können derzeit von Zoobesuchern per Kameraübertragung in ihrer Wurfbox beobachtet werden. In einigen Wochen sollen die vier jungen Tiger gemeinsam mit der Mutter eine eigene Kinderstube im Gehege beziehen.

Tiger-Nachwuchs im Wuppetaler Zoo

Tiger-Nachwuchs im Wuppertaler Zoo

Die Sibirischen Tiger sind in ihrem Bestand stark gefährdet. In dem einzigen Schutzreservat im sibirischen Amur-Ussuri-Gebiet leben nur noch etwa 200 von ihnen.

dpa

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Verona - Mitten in der Nacht prallt ein Bus gegen einen Pfeiler und fängt Feuer, ein Schülerausflug endet auf grausame Weise. Ein Lehrer rettet …
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare