Balkone stürzen herab - Arbeiter verletzt

Bad Abbach - Die Trümmer zweier herabstürzender Balkone haben am Freitag in Bad Abbach (Landkreis Kelheim) einen Arbeiter eingeklemmt und schwer am Bein verletzt.

Wie die Polizei mitteilte, sei der 51-Jährige erst nach etwa 90 Minuten von der Feuerwehr aus seiner bedrohlichen Lage befreit worden. Bei der Rettungsaktion kam auch ein Baukran zum Einsatz. Der 51-Jährige wurde anschließend mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Ob sein verletztes Bein gerettet werden kann, war zunächst noch fraglich. Die Kriminalpolizei ermittelt nun die genaue Ursache des Unfalls. Die Arbeiten an dem Bau wurden vorläufig eingestellt.

dpa

Meistgelesene Artikel

Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Hannover - Am Hauptbahnhof in Hannover ist es zu einem Messerangriff gekommen. Zwei Männer wurden verletzt. Auslöser war offenbar ein Streit zwischen …
Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare